Liebe BI-Mitglieder, liebe Bürgerinnen und Bürger Gemeinde Winden im Elztal,

die langersehnte Baufreigabe ist endlich da!

Der erste Schritt ist vollbracht und ein wichtiges Etappenziel somit erreicht.

Wir möchten uns auf diesem Weg für Ihre langjährige Unterstützung unserer Aktivitäten recht herzlich bedanken.

Die Vorstandschaft der Bürgerinitiative hat einstimmig entschieden, dass wir als Verein weiterhin bestehen bleiben!

Das bedeutet, dass wir auch künftig das Projekt sachlich und kritisch begleiten werden um den Verlauf der Baumaßnahmen sowie die Tunnelplanung zu beobachten, damit es zu keinen zeitlichen Verzögerungen kommt. Desweitern werden wir in engen Kontakt mit der Gemeindeverwaltung Winden sowie dem Regierungspräsidium Freiburg stehen bleiben.

In einer Pressemitteilung veröffentlichte das Verkehrsministerium in Stuttgart eine tabellarische Aufstellung der freigegebenen Baumaßnahmen mit  dem aktuellen Stand der Baumaßnahme und einem möglichen Baubeginn. Für die OU B294 Winden im Elztal wurde ein möglicher Baubeginn November 2015 genannt.

http://mvi.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-mvi/intern/dateien/Illustrationen__Grafiken_Karten_/Anlage_Baufreigaben_Bundesfernstra%C3%9Fenprojekte.pdf

Wir hoffen, dass diese Angaben der Realität entsprechen und somit die Bagger bald ihre Arbeiten aufnehmen werden.