Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,
zum langersehnten feierlichen 1. Spatenstich für den Neubau der Ortsumfahrung B294 Winden im Elztal im Ortsteil Niederwinden am Dienstag, 17. November 2015 um 15:00 Uhr darf ich Sie im Namen des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und des Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg, recht herzlich einladen.

 

Der Spatenstich wird auf der zukünftigen Trasse der Ortsumfahrung in der Nähe der bestehenden Eisenbahnüberführung über den Bleibacher Weg am Ortseingang Niederwinden stattfinden.
Nach der Begrüßung durch Frau Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Regierungspräsidium Freiburg folgen die Ansprachen von Herrn Bundesminister Alexander Dobrint MdB, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und Frau Staatssekretärin Gisela Splett, Ministerium für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg.
Im Anschluss an den feierlichen Spatenstich vor Ort lade ich Sie, liebe Bürgerinnen und liebe Bürger, im Namen der Gemeinde Winden im Elztal zum anschließenden Festakt in die Mehrzweckhalle Niederwinden recht herzlich ein.
Musikalisch begleitet wird die gesamte Veranstaltung durch den Musikverein Niederwinden e.V.
Ihr
Klaus Hämmerle,
Bürgermeister