Verlegung der Versorgungsleitungen entlang der B 294 zur Vorbereitung der künftigen Tunnelbaustelle.  Foto: Nikolaus Bayer